Big Data

Was ist Big Data?

Der Begriff Big Data bezeichnet große Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten, die Unternehmen sammeln und analysieren, um Einblicke in ihre Abläufe oder Kunden zu gewinnen. Diese Datensätze sind oft zu groß oder zu komplex für herkömmliche Methoden der Verarbeitung, Speicherung, Analyse oder Präsentation. Durch die Nutzung der Möglichkeiten von Big Data können Unternehmen bisher unbekannte Muster, Korrelationen und Trends in ihren Daten aufdecken, die zu einer besseren Entscheidungsfindung führen können.

Unternehmen verwenden Big-Data-Analysetools wie Hadoop oder Apache Spark, um diese großen Datensätze zu speichern, zu verwalten und zu analysieren. Diese Tools helfen ihnen, aus ihren Rohdaten verborgene Erkenntnisse zu gewinnen, die für eine Vielzahl von Zwecken genutzt werden können, z. B. zur Kundensegmentierung, für gezielte Marketingkampagnen, zur Vorhersage des Kundenverhaltens und für automatische Betrugserkennungssysteme.

Ein Einzelhändler könnte beispielsweise Big-Data-Analysetools verwenden, um die Kaufhistorie eines Kunden über mehrere Kanäle hinweg zu untersuchen, wie z. B. physische Geschäfte, Online-Shops oder mobile Apps, um besser zu verstehen, welche Produkte er am häufigsten kauft. Diese Informationen können dann vom Marketingteam des Unternehmens genutzt werden, um Kunden mit spezifischen Produktangeboten oder Rabatten auf der Grundlage ihrer individuellen Präferenzen anzusprechen. In ähnlicher Weise können Banken Big-Data-Analysetools zur Aufdeckung von Betrug einsetzen, indem sie Transaktionsaktivitäten über mehrere Konten hinweg im Laufe der Zeit analysieren, um verdächtige Aktivitäten zu erkennen, die auf betrügerische Aktivitäten hindeuten könnten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Big Data zunehmend an Bedeutung gewinnt, da Unternehmen versuchen, die potenziellen Vorteile dieser Daten zu nutzen, um sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Unternehmen im gleichen Marktsegment zu verschaffen. Durch den Einsatz von Spitzentechnologien wie Hadoop oder Apache Spark in Verbindung mit prädiktiven Analysetechniken wie maschinellen Lernalgorithmen können Unternehmen verborgene Erkenntnisse aus ihren Rohdaten gewinnen, die es ihnen ermöglichen, fundiertere Entscheidungen darüber zu treffen, wie sie ihr Unternehmen in Zukunft am besten führen können.

Verwandt

Apache Hadoop

Verwandte Inhalte

Artikel

Erweiterung des Open Source Metabase Adapters für Teradata durch Swisscom

Wir durften für die Swisscom die Datenanalysesoftware Metabase mit einem Adapter für Teradata erweitern.

Juni 2018Mehr dazu
© 2023 Tegonal GenossenschaftImpressum & Datenschutz