Mike Toggweiler

Persönlich

Mike hat seine ersten Erfahrungen mit PCs im Primarschulalter auf einem ausgestaubten i286 Computer gemacht - und es liess ihn nicht mehr los. MS-DOS Speicheroptimierung für Games, QBASIC Menus erstellen: Das wird den IT-Veteranen bekannt vorkommen. Er schloss zwar eine Elektroniker-Ausbildung ab, verbrachte aber damals schon das komplette 4. Lehrjahr mit Software Entwicklung. So wurde aus seinem Hobby auch sein Beruf.

Obwohl sich das Tool-Set, die Hilfsmittel und Arbeitsgeräte wesentlich veränderten sind die Grundideen doch immer noch dieselben geblieben: Als Software Entwickler gilt es, reale Probleme und Hürden zu verstehen und dazu passende Lösungen zu kreieren, damit der Alltag von Anwendern vereinfacht wird. Die täglich neue Problemstellungen zusammen mit dem schnellen Technologiewandel führen zu einer sehr vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit, in welcher immer wieder neues geschaffen wird.

Mit Tegonal wollten und wollen wir einerseits eigenen Ideen Umsetzen, andererseits ein Umfeld schaffen, in welchem alle Mitarbeiter gemeinsam und gleichberechtigt Entscheidungen fällen und mittragen können. Als Software Entwickler und Architekt mit einer schnellen Auffassungsgabe sieht er seine Stärken darin, sich schnell in neue Themengebiete mit anderen Herausforderungen einarbeiten zu können und trotzdem den Fokus aufs Wesentliche nicht zu verlieren.

Als Teilzeitarbeitender Familienvater begleitet er seine zwei Kinder auf ihrem Weg zum erwachsen werden. Er ist leidenschaftlicher Unihockey-Spieler und -Betreuer. In den Sommermonaten beschäftigt er sich auch gerne kreativ im Garten oder nimmt das eine oder andere Umbauprojekt in Angriff.

Kontakt

Expertise

Java

Artikel von Mike Toggweiler

Lasius - Open Source Time-Tracker für Teams

Lasius ist ein Zeiterfassungssystem von Tegonal, das seit 2015 intern genutzt wird. Jetzt als öffentliche Beta-Version verfügbar, bietet es Funktionen wie Zeitbuchung, Bearbeitung, Zuweisung von Projekten und Tags, Live-Ansicht, mobile Ansicht und mehr. Teste die Demo jetzt!

Dezember 2022Mehr

Tegonal setzt seit 2012 auf Scala-Technologien und ist Sponsor der Scala Days 2019, die am 11. bis 13. Juni an der EPFL in Lausanne stattfinden.

Juni 2019Mehr

Tegonal has donated CHF 5,000 to ten open source projects in 2020.

Januar 2021Mehr

An Scala 3.0, alias Dotty, wird seit einigen Jahren gearbeitet. Die Keynote von Martin Odersky gibt einen Einblick in die neuen Funktionen und die Konsolidierungen im Sprachdesign.

August 2019Mehr

Das nächste Meetup der Berner Scala User Group findet am Dienstag, 26. März 2019, 18 Uhr statt.

Januar 2019Mehr

Fabian Page und Robert Stoll ergänzen seit Juni 2020 das Partnerteam von Tegonal. Wir freuen uns, mit Fabian und Robert zwei versierte sowie erfahrene Softwareentwickler und Softwarearchitekten mit im Cockpit zu haben. Mit diesem Schritt bestätigt Tegonal seine Strategie, motivierte und kompetente Mitarbeiter mittelfristig auch am Unternehmen zu beteiligen.

Juni 2020

Weitere Teammitglieder

Loading
© 2023 Tegonal GenossenschaftImpressum & Datenschutz